Paul Höppner stellt sich vor

Paul Höppner

Moin, ich bin Paul Höppner und bin im Mai 1998 geboren. Ich hab 2015 mein erstes Pintail gekauft und war sofort gehookt. Seitdem hab ich alle Longboard Disziplinen Mal ausprobiert und bin am Ende 2017 beim Downhill hängengeblieben. Seit Frühjahr 2019 bin ich Teamfahrer bei Studio Longboard.

Eine Menge Spaß hab ich auch an dem Teil „Ausrüstung und Setups“ des Sports. Deswegen vergrößert sich meine Sammlung stetig weiter. Ich fahre im Moment zu fast jeder Gelegenheit ein Rayne Darkside 34 mit Aera RF1s und Powell Peralta Snakes. Mein liebster Trick ist der Heelside Standup Slide. 

Folgt Paul auf Instagram

Share this post