Endlich haben wir wieder einige Modelle von Slide Surfskateboards für euch auf Lager. Slide bieten das beste Preis-Leistungsverhältnis in dem Surfskate-Segment. Alle Modelle kosten nur 164,76 € und sind besonders für Anfänger immer eine gute Wahl. Die Decks sind schön breit und bieten dadurch viel Platz und Kontrolle auf dem Board. Die Achsen sind im Vergleich zu anderen Marken ziemlich stabil. Das System ist vergleichbar mit der C7-Achse von Carver.


Am 18. Juli findet der zweite Longboard Dance und Freestyle Workshop in diesem Jahr statt. Als Trainer werden Philipp Baumann und Alex Stamp euch anleiten und Hilfestellung leisten. Der Workshop fängt um 17:00 Uhr an und dauert zwei Stunden.

Neben unseren Teamfahrern (Alex und Sergej) werden wir immer wieder auch andere bekannte Fahrer aus der Dance & Freestyle Szene als Trainer einladen (unter anderem Philipp Baumann, Valeriya Gogunskaya, Deborah Keser, Achel Machin uva).

Die Teilnahmegebühr beträgt 30 € pro Person. Darin enthalten ist die Bereitstellung eines Longboards, Schoner und Helm (falls erwünscht).

Unter diesem Link könnt ihr euch für den Workshop anmelden.

Longboard Dance & Freestyle Workshop am 18. Juli 2020




Wir freuen uns euch endlich die Marke DaffyBoards vorzustellen und deren Produkte euch anbieten zu können.

Was macht DaffyBoards unter den Balance Boards Marken so besonders? Definitiv die volle Leidenschaft an diesem Randsport. Bei DaffyBoards geht es nicht nur um das tägliche Zusatztraining, es geht um die gesamte Bandbreite die dieser Sport anbietet. Ob Anfänger, ambitionierte Fortgeschrittene oder Voll-Profis, für jeden ist was dabei.

Die Classic-Sets eignen sich sehr gut für den Anfang, da sie mit Stoppern ausgestattet sind, die dich vor Stürzen schützen. Radial-Sets haben ein Deck mit einem Rocker und keine Stopper. Dadurch erhöht sich einerseits der Schwierigkeitsgrad und andererseits der Trainingsumfang und Effekt. Wer aus dem klassischen Skateboarding kommt, wird die DaffyBoards Skate-Sets lieben. Das Deck hat einen typischen Skateboard-Shape und ermöglicht das Üben von Skateboard-Tricks wie Ollie, (Pop) Shuv It, Flip-Tricks uvm.

DaffyBoards Sets kommen mit einem Deck, Kork-Roller und einer Bodenschutzmatte. Die Marke entwickelt die Boards von Anfang an mit ihren Teamfahrer*innen und bringt dadurch von Anfang an einen hohen Qualitätsstandard. Sie sind vom TÜV auf Stabilität geprüft und bis 130 kg Körpergewicht ausgelegt.