Hamburg Longboard Open 2021

Longboard Dancing & Freestyle Contest
26. Juni 2021

Die Hamburg Longboard Open (HLO) sind die nunmehr vierte Auflage eines Longboard Dancing & Freestyle Events in Hamburg. Nach dem Erfolg der HLO 2015 in der Rindermarkthalle St. Pauli, der HLO 2016 auf dem Spielbudenplatz und der HLO 2019 im Lohse Park in der Hafen City, soll nun die Fortsetzung des beliebten Events folgen. Spannende Dance-Battles und mitreißende Moderation machen das Event zu einem Erlebnis für groß und klein, ganz gleich, ob mit Skateboard oder ohne.

Die Veranstaltung findet am 26.06.2021 von 09:00 bis 17:00 Uhr im Lohse Park in der Hafen City, Am Hannoverschen Bahnhof in 20457 Hamburg statt.

Der Einlass von Sportlern, Helfern und Besuchern ist NUR nach vorheriger Online-Registrierung (Erwerb eines Tickets) möglich.

Die Eintrittskarten sind für Besucher und Helfer kostenlos

Die Anzahl der Besucher ist auf 60 Personen und die Anzahl der teilnehmenden Athleten auf 50 Personen begrenzt.

Athleten und Besucher müssen sich spätestens bis zum 23. Juni 2021 hier online registrieren.

Für Alle gilt als Voraussetzung für den Eintritt die Vorlage eine zertifizierten negativen Schnelltest-Nachweises auf COVID-19, der maximal 24 Stunden zurückliegen darf.

Zeitplan

10:00 Uhr – Einlass

11:00 Uhr – Qualifikation

ca. 12:30 – Halbfinale

ca. 14:00 Uhr – Endrunde

ca. 16:00 – Siegerehrungen

Willst du als Sportler am Wettbewerb teilnehmen, als Zuschauer dabei sein dann melde dich unter diesem Link für die Veranstaltung an. Für Teilnehmer:innen fällt eine Anmeldegebühr von 10 € an

Allgemeine Hygieneregeln

Es gelten die allgemeinen Hygieneregeln. Auf der gesamten Anlage gilt ein Abstandsgebot von 1,5 Metern, grundsätzlich gilt es, dass in Bereichen wo der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann, das Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes verpflichtend ist.

Bei Vorliegen nachfolgender Ausschlusskriterien, ist ein Zutritt zur Veranstaltungsfläche nicht gestattet:

– Symptome einer akuten Atemwegserkrankung (bspw. Fieber, Husten, Halsschmerzen, Gliederschmerzen)
– Bei unklaren Symptomen einer akuten Erkrankung (bspw. Kopfschmerzen, Fieber, Durchfall oder Erbrechen, Störung des Geschmacks-/Geruchssinnes)
– Bei Vorliegen einer behördlich angeordneten oder ärztlich angeratenen Absonderung, Quarantäne oder Isolation
– 14 Tagen nach Rückreise aus einem sog. Risikogebiet und/oder Virusvariantengebiet
– Die Nies- und Hustenetikette ist einzuhalten und auch das Abklatschen der Sportler:innen untereinander ist zu unterlassen.

One reply on “Hamburg Longboard Open 2021

Comments are closed.

Studio Longboard