Hiermit möchten wir allen Skateboard-Anfängern diesen Artikel empfehlen. In Ihrem Blog auf Hobby Help beschreibt Rachel die wichtigsten Schritte, um schnell die Grundlagen im Skateboarding zu erlernen. Vom Auswahl des ersten Boards, Schuhen und Schutzausrüstung bis zum Erlernen der ersten Tricks — alles was wesentlich und entscheidend am Anfang ist. wird in diesem Guide sehr gut erklärt und dargestellt. Eine gute Auswahl von Videos hilft euch dabei die Theorie in der Praxis zu sehen. Hier geht’s zum Artikel:

Wem das noch nicht ausreicht und wer lieber das Ganze in einem Kurs erlernen möchte, kann gerne unseren Skateworkshop buchen


at Ghostride 2018 in Naheland, Germany

music by 13 Eys On Me

Dieser Raw Run wurde aufgenommen im Herbst 2018 beim Ghostride im Naheland von KLD Media. Alex hat übrigens beim anschließenden Rennen den 1. Platz gemacht. DIe Hintergrundmusik kommt auch aus unseren Studioräumen. Die Band „13 Eyes On Me“ hat ihre Debüt-EP im September 2018 bei uns aufgenommen und von Sergej Schwarzkopf und Moncef Dellandrea mischen und mastern lassen.


Explore The Jungle

Die Marke Bastl Boards hat seit 2007 enorm viel in der Longboard-Szene bewegt und setzt stetig neue Trends. Immer in Zusammenarbeit mit professionellen Teamfahrern aus Europa und Asien hat Bastl Boards stetig seine Produktpalette verbessert und einige Innovationen bei der Konstruktion und Herstellung von Longboards zum Standard gebracht. Und wie überall gab es Höhepunkte und Tiefpunkte die Bastl und sein Team immer mit einem großen Lächeln meistern und stets optimistisch in die Zukunft schauen.

Der Spaß, die Leidenschaft, die Kreativität, die Community, die Wurzeln und Parallelen zum Skateboarding gehören zur Philosophie von Bastl Boards, der die Marke immer treu bleibt.

Nun kommt nach zwei Jahren eine neue Kollektion, die wir hiermit euch vorstellen möchten.

Es gibt wieder ein Skateboard-Deck. Diesmal im klassischen Shape aber sehr hochwertig (wie man es bei Bastl gewohnt ist). Der Coco ist extrem stabil und leicht, hat einen derben Pop und hält mindestens drei mal so lange wie ein übliches Skateboard, was den höheren Preis definitiv gerechtfertigt. Die Konstruktion ist vergleichbar mit den anderen Longboards aus der Serie:

  • Bamboo
  • Carbon stringer
  • Organic volcanic basalt
  • Non-scratchable full graphic layer

Bei den Longboards hat sich hier und da was bei den Abmessungen getan. Die Wheel Wells wurden überall etwas kleiner, dafür kommen bei allen Decks Wheel Flares zum Einsatz. Wer gerne etwas größere Rollen fährt, kann dadurch in Zukunft auf Riser verzichten.

Im Downhill-Segment gibt es nun 2 Decks. Der Hustle in der klassischen Pintail-Form mit einem ausgeprägtem Kicktail ist nicht nur eine Freeride-Maschine sondern auch ein City-Cruiser und Trickboard. Und der Haka ist wieder da, als reiner Downhill-Racer.

Die Rainbow Collection ist ab 23. März 2019 lieferbar und kann in unserem Onlineshop vorbestellt werden.

It’s all about the big smile!