Vernissage TAREK Part 2 feat. BLOWM & MADDIN

TAREK

Die Ausstellung mit dem französischen Street Art Künstler TAREK geht in die zweite Runde.

Vom 28.10.2016 bis 15.12.2016.

Am Freitag den 28. Oktober 2016 findet im Studio Longboard die zweite Vernissage statt. Wie immer, nicht ohne musikalisch würdiger Begleitung.

Blowm & MaddinNachdem sie schon an mehreren Jam-Sessions und am Freestyle-Contest bei uns im Studio teilnahmen, werden BLOWM & MADDIN und MAUDEFAADES dieses Mal ein Konzert in voller Länge geben – Plattdeutscher Rap aus Ostfriesland, based in Hamburg.

TAREK:

Mit 19 Jahren veröffentlichte Tarek zusammen mit Sylvian Doriath das erste Buch über die französische Graffitiszene Paris Tnkar, das in Paris selbst längst als die Graffiti Bibel gehandelt wird. Tarek ist der Hauptredakteur des gleichnamigen Graffiti Magazins, das in 1991 gegründet wurde. Aus der Streetart-Szene hat er sich zu einem multitalentierten Künstler entwickelt.

TAREK

photo by Moncef Dellandrea

In seinem Style steckt der Einfluss der Kunst der Naturvölker: Indianer, Vikinger und aus der griechieschen Mythologie mit der Hauptfigur des Minotaurus. Seine aktuellen Serien haben als Leitmotiv Masken, Geometrien und Collagen.

photo by Ariane B. To Van

photo by Ariane B. To Van

Seit 1992 stellt Tarek in zahlreichen Gallerien in Frankreich, Canada, USA, Tunisien und Deutschland aus und schreibt unter anderem Szenarien für mehrere Comics, meistens fokussiert auf die Geschichte, wie Sir Arthur Benton, La Guerre des Gaules, Le Malouin…

Tarek

photo by Ariane B. To Van

https://tarek-bd.fr

 

Share this post